Ressort
Du befindest dich hier:

"Desperate Housewives": Was aus den Hauptdarstellerinnen wurde


 

NICOLLETTE SHERIDAN (48) starb als intrigante Edie Williams den Serientod. Das hatte ein Nachspiel: Die Britin verklagte den Sender und Produzent Marc Cherry, wollte 15 Millionen Euro und behauptete, Cherry habe sie geschlagen. Vor Gericht bekam sie einen Wutanfall. Gerade wurde der Fall abgeschlossen, Sheridan bekam nichts. Im Gegensatz zu allen anderen Darstellern taucht sie in der letzten Folge nicht auf.

Apa/red