Ressort
Du befindest dich hier:

Desserts mit Kräutern

von

Schokolade und Thymian - passt das zusammen? Sehr gut sogar! Wir zeigen euch 3 Rezepte für köstliche Desserts zubereitet mit frischen Kräutern.


Desserts mit Kräutern - Rezepte © Bild: Mathias Neubauer | Edition Styria

Flüssiger Schokoladenkuchen mit Mango und Thaibasilikum

Zutaten (4-6 Portionen)
Mango mit Thaibasilikum:

- 40 ml Weißwein
- 40 g Zucker
- 1 reife Thaimango
- 4 Stiele Thaibasilikum

Zutaten
Flüssiger Schokoladenkuchen:

- 4 Eier
- 70 g Butter
- 180 g Zartbitterschokolade (70% Kakao)
- 40 g Zucker

Zubereitung
Den Wein mit dem Zucker kurz aufkochen. Das Thaibasilikum waschen, trocken tupfen und fein hacken. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und in kleine Würfel schneiden. Die Mangowürfel mit dem Wein und dem Basilikum marinieren.

Die Eier trennen. Die Schokolade und die Butter schmelzen und auf 45 bis 50°C erwärmen. Das Eiweiß mit dem Zucker zu einem zarten Schnee schlagen. Das Eigelb und ein Viertel des Eischnees unter die flüssige Schokoladenmasse rühren. Den restlichen Eischnee unter die Masse heben. Die Masse sollte homogen und dickflüssig sein. Die Masse in Silikonformen oder feuerfeste Förmchen (notfalls Tassen) Füllen und frosten.
Die gefrorenen Kuchenrohlinge mit der Form bei 200°C im vorgezeichten Backofen etwa 8 bis 10 Minuten garen. Dabei gerinnt der Schokoladenschaum von außen und das Innere bleibt flüssig.

Tipp: Den Schokoladenkuchen erst unmittelbar vor dem Servieren backen.