Ressort
Du befindest dich hier:

Das ist nicht, was du denkst!

Ein pralles Dekolleté, ein knackiger Busen: Ätsch! Diese Dessouswerbung von Jain Pain legt den Betrachter rein! Was sich wirklich dahinter verbirgt...

von

Das ist nicht, was du denkst!

DAS ist kein Busen, wirklich!

© Conill Saatchi & Saatchi

Und? hat euch euer Hirn auch einen Streich gespielt? Nicht weiter verwunderlich. Jeder Mensch würde auf diesem Foto einen hinter zarter Spitze blitzenden, prallen Busen sehen. Denn wie immer ist der Bildausschnitt entscheidend. Vergrößert man ihn, wird schnell klar, um was es sich hier wirklich handelt...

NICHT DER PO, ES IST DIE SCHULTER....

Die Spitze verdeckt nur Kniebeuge und Achselhöhle. Mit dem Perspektivenwechsel narrt das amerikanische Dessous-Label Jane Pain, das seit jeher mit witzigen Wäsche-Sujets wirbt, die Betrachter. "Wenn das schon an deiner Schulter gut aussieht, stell' dir nur vor, was es an der richtigen Stelle ausrichten kann...", klärt das Label im Kleingedruckten auf.

DIE KNIEBEUGE:

...UND NOCHMALS DAS KNIE:

Thema: Dessous

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.