Ressort
Du befindest dich hier:

Dezente Schönheit: Lippen in pastelligen Farben

Mit dezenten Make-up kann man quasi vortäuschen überhaupt geschminkt zu sein. Der natürliche Look unterstreicht die eigene Schönheit zwar, ist aber nie zu aufdringlich. Claudia Schiffer, Beyoncé oder Milla Jovovich zeigen wie wunderschön sie sind mit Lippen in natürlichen Farben!

von

Dezente Schönheit: Lippen in pastelligen Farben

Claudia Schiffer sollte immer den dezenten, satt roten Lippenstift tragen!

© L'Oréal Paris

Vor allem ein kräftiger Lippenstift schreit oft nach "Ich bin stark geschminkt!". Wer also einen natürlichen Look bevorzugt, sollte einen Lippenstift in pastelligen Farbnuancen verwenden wie: rosé, beige oder braun. Das No-Make-up Make-up macht außerdem um einige Jährchen jünger!

(c) L'Oréal Paris

Topmodel Doutzen Kroes trägt roséfarbenen Lippenstift und unterstreicht damit ihre natürlich vollen Lippen am besten.

(c) L'Oréal Paris

Laetitia Casta ist bekannt für ihren natürlichen Look. Die Französin ist nie zu stark geschminkt, wirkt immer elegant mit einem Hauch Verführung.

(c) L'Oréal Paris

Milla Jovovichs Lippen wirken mit einem roséfarbenen Lippenstift völlig ungeschminkt. Die Lippen wirken weder stark geschminkt, noch fahl.

(c) L'Oréal Paris

Für dunklere Hauttypen wie Beyonce empfehlen Beauty-Experten Lippenstifte in dezenten Brauntönen mit einem Hauch Bronze. Sieht unglaublich natürlich und sexy aus!

Themen: Make-up, Lippen