Ressort
Du befindest dich hier:

Rezepte für einen Diättag

Schlank bleiben mit nur einem Diättag alle zwei Wochen. Unser Vorschlag: Omelett mit Räucherlachs, würzigen Gemüseeintopf & frisches Zitronenhühnchen mit Bohnen.

von

Rezepte für einen Diättag
© vasaleks/iStock/Thinkstock

Frühstück.

Omlette mit Räucherlachs (225 kcal).

Zutaten.
2 große Eier, 2 TL gehackter Schnittlauch, 1 TL Butter, Salz, 30 g Räucherlachs

Zubereitung.
In einer Pfanne Butter erhitzen und verquirlte Eier zugeben. Mit Schnittlauch bestreuen, salzen und fünf Minuten garen. Mit Lachs servieren.

Lunch.

Gemüseeintopf (270 kcal).

Zutaten.
1 Zwiebel, 200 g Kartoffeln, je 100 g Kohlrabi und Karotten, 1 TL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 2 Lorbeerblätter, 3 Pimentkörner

Zubereitung.
Zwiebel vierteln, Gemüse würfelig schneiden, Öl in einem Topf erhitzen, alles scharf anbraten. Mit 350 ml Wasser ablöschen, würzen und 15 Min. köcheln lassen.

Dinner.

Zitronenhühnchen (310 kcal).

Zutaten.
180 g Hühnerbrust, 1 TL Olivenöl, 1 kleine Zwiebel, 1 Bio-Zitrone, 100 g Fisolen, 2 frische Thymianzweige, 1 TL Weißwein

Zubereitung.
Backrohr auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Zwiebel in hauchdünne Ringe schneiden. Hühnerbrust waschen und trocken tupfen, anschließend salzen und pfeffern. Zitrone waschen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und das Fleisch beidseitig scharf anbraten. Anschließend das Filet in eine Form geben und rundherum Bohnen, Zwiebelringe und Zitronenscheiben gleichmäßig verteilen. Thymian fein hacken und darüberstreuen. Mit 30 ml Wasser und Weißwein aufgießen und auf mittlerer Schiene 45 Min. fertig garen.

Vegetarische Alternative: Zucchininudeln (310 kcal).

Zutaten.
1 Zucchini, 1 kleine Zwiebel, 200 g Champignons, 5 Oliven, 1 Knoblauchzehe, 2 EL gehackte Petersilie, 1 TL Olivenöl, 1/2 Dose Tomaten, 25 g Parmesan, Salz, Pfeffer

Zubereitung.
Mit einem Sparschäler Zucchini längs schälen, sodass ca. 1 cm breite Nudeln entstehen. Zwiebel fein hacken, Champignons halbieren, Oliven entkernen, Petersilie fein hacken. In einer Pfanne Öl erhitzen und Pilze scharf anbraten, Zwiebel zugeben und glasig garen. Tomaten, Petersilie und Oliven untermischen und Knoblauchzehe hineinpressen. 10 Min. köcheln lassen, mit Petersilie und geriebenem Käse verfeinern, salzen und pfeffern. In einem Topf 1 l Wasser zum Kochen bringen und die Zucchinistreifen 3 bis 4 Minuten garen. Mit Sauce servieren.

Snack 1.

Maiswaffeln mit Chilisalz (100 kcal).

Zubereitung.
25 g Maiswaffeln mit etwas Chilisalz würzen und genießen.

Snack 2.

Feigen mit Feta (95 kcal).

Zubereitung.
Eine Feige halbieren, etwas pfeffern und mit 20 g Feta anrichten.

Themen: Diät, Rezepte