Ressort
Du befindest dich hier:

Die Beauty-Checkliste für den Urlaub

Pflegen, Peelen und Vorbräunen – diese und weitere Schönheits-Rituale sind für den sexy Beach-Auftritt unerlässlich! Keine Sorge: Mit unserem Schönheitsplan kriegen Sie Körper, Gesicht und Haare zeitgerecht für Ihren Urlaub in Topform!


Die Beauty-Checkliste für den Urlaub
© Corbis

Der Countdown läuft: Nur noch sieben Tage, um in den Urlaub zu starten! Höchste Zeit also, um blasse Haut knackig zu machen & Haare vorzupflegen!

Rubbel dich schön:
Blasse Haut und bleiche Beine sind ein Alptraum für den Beach-Look. Daher greifen wir jetzt zur Sonne aus der Tube! Mit etwas Selbstbräuner macht man auch am ersten Tag schon eine tolle Figur am Strand. Oberstes Gebot: Der Body muss vorher gut gepeelt werden, sonst drohen fleckige Stellen! Do-it-yourself-Rezept: Fürs Peeling 4 EL Maismehl mit 2 EL Milch mixen. Den Körper in kreisenden Bewegungen abrubbeln. Sehr spröde Stellen wie Knie und Ellbogen stärker behandeln. Danach alles abspülen und etwas pflegende Lotion auftragen.

Fake-Tan:
Nun ist es Zeit für den Selbstbräuner! Diesen möglichst gleichmäßig auftragen und gut einziehen lassen, bevor man sich anzieht. Damit der Traum-Teint länger hält und intensiver wirkt, das Mittel nach zwei Tagen erneut auftragen.

Sommer-Haare:
Sonne, Chlor- und Meerwasser machen das Haar richtig spröde. Eine reichhaltige Kur versorgt es vorher mit den wichtigsten Pflegestoffen.
So geht’s: Eine kleine Banane pürieren, je 1 EL Honig und Olivenöl dazu- mischen. Die Maske aufs gesamte Haar auftragen, nach 15 Minuten Einwirkzeit gut ausspülen.

Redaktion: Sermin Kaya