Ressort
Du befindest dich hier:

Die Beauty-Checkliste für den Urlaub

Pflegen, Peelen und Vorbräunen – diese und weitere Schönheits-Rituale sind für den sexy Beach-Auftritt unerlässlich! Keine Sorge: Mit unserem Schönheitsplan kriegen Sie Körper, Gesicht und Haare zeitgerecht für Ihren Urlaub in Topform!


© Corbis

Die Sonne ruft! In drei Tagen geht es an die Pool-Position. Vorher wird aber noch kräftig gepflegt und geschmückt!

Freshmaker:
Für Pool & Strand ist Schminke überflüssig, schließlich ist nach einem Tauchgang alles verwischt. Besser jetzt noch eine intensive Feuchtigkeitsmaske auflegen. So strahlt der Teint ganz ohne Make-up! Do-it-yourself-Rezept: 1 EL Aloe-vera-Gel (aus der Drogerie) mit 1 TL Honig mixen, für 10 Minuten wirken lassen und abwaschen.

Schön bis zu den Zehenspitzen:
Für den Beach-Look sind lackierte Hände und Füße Pflicht! Dafür sollten sie aber topgepflegt sein. Tipp: Ein Peeling löst Hautschüppchen und Hornhaut und macht streichelzart. Vorher aber die Füße 10 Minuten lang in ein warmes Fußbad tauchen. Für das folgende Scrub 3 EL braunen Zucker mit 2 EL Olivenöl und 1 EL frischem Oran- gensaft mischen. Hände und Füße damit peelen und danach wie gewünscht lackieren. Achtung: Immer mit Überlack versiegeln, sonst splittert die Farbe nach kurzer Zeit.

Redaktion: Sermin Kaya