Ressort
Du befindest dich hier:

Die heilende Energie der Steine: mehr Wohlbefinden für Körper und Geist


Die Heilkraft von Amethyst, Bernstein & Co. © Bild: Corbis

Die Heilkraft von Amethyst, Bernstein & Co.


Man kann Heilsteine sowohl äußerlich als auch innerlich anwenden. Unter der äußeren Anwendung versteht man das Mit-sich-Führen des Steines beispielsweise in der Tasche oder als Halskette, Armband oder Ring. Durch den direkten Kontakt mit dem Stein soll dessen Energie direkt an den Träger abgegeben werden. Zur innerlichen Anwendung zählt das Energetisieren des Wassers oder das Lutschen an dem Stein. Dadurch wirken die Mineralien und Schwingungen von innen heraus auf den ganzen Körper.