Ressort
Du befindest dich hier:

Die heilende Energie der Steine: mehr Wohlbefinden für Körper und Geist


Amethyst © Bild: Corbis

Amethyst


Der Amethyst dient als Quelle der Inspiration. Außerdem soll er Klarheit, Entspannung und innere Stärke fördern. Der Amethyst ist auch als Stein der Versöhnung bekannt und soll Frieden forcieren. Oft wurde er auch schon gegen Trunksucht und sonstige Süchte eingesetzt. Zudem werden ihm reinigende und inspirierende Eigenschaften zugesprochen. Man kann den Amethyst auch bei diversen Krankheiten wie Hautunreinheiten, Schwellungen, Insektenbisse einsetzen.