Ressort
Du befindest dich hier:

Die Hochzeit des Jahres: Kronprinzessin Victoria heiratet ihren Fitnesstrainer

Am 19. Juni ist es endlich soweit: Kronprinzessin Victoria von Schweden, 32, und ihr Fitnesstrainer Daniel Westling, 36, dürfen sich nach sieben Jahren Anlaufzeit endlich das Jawort geben. Die Hochzeitsvorbereitungen laufen auf Hochtouren – und ganz Schweden ist im Ausnahmezustand. Zahlreiche Gäste aus den europäischen Königshäusern werden erwartet.

von

Die Hochzeit des Jahres: Kronprinzessin Victoria heiratet ihren Fitnesstrainer
© Claudio Bresciani/EPA/picturedesk.com

Dem Liebespaar wurden in der Vergangenheit viele Steine in den Weg gelegt. Die Beziehung zwischen der Kronprinzessin und ihrem ehemaligen Fitnesstrainer wurde immer wieder heftigst diskutiert – doch nun das Happy-End! Wie die Brauteltern, Carl Gustav und Silvia von Schweden, heiratet das Paar am Tag genau 34 Jahre später am 19. Juni 2010. Das Liebespaar hatte eine lange Wartezeit – bis nach sieben Jahren endlich Carl Gustav von Schweden seinen Segen gab.

Adel verpflichtet
Nach einem Intensivkurs an der Prinzenschule ist aus dem ehemaligen Fitnesstrainer ein angemessenes Mitglied der Königsfamilie geworden. Der Ehemann und Prinz in spe darf sich nach der Trauung Prinz Daniel, Herzog von Västergötland nennen.

Traumhochzeit
Die Brautmutter Königin Silvia soll die Hochzeitsplanung höchstpersönlich übernommen haben. Geheiratet wird im Stockholmer Dom, danach soll eine romantische Kutschenfahrt durch die Innenstadt folgen und eine anschließende Bootsfahrt zum aufwendigen Galafest. Eine prunkvolle Hochzeitsfeier soll abschließend im Stockholmer Stadtschloss stattfinden. Der Starkoch Catenacci wird bei den Gästen für das leibliche Wohl sorgen. Die Hochzeit soll noch pompöser und teurer sein als die einst von Prinz Charles und Diana.

Geheimnis um das Hochzeitskleid gelüftet
Was wird Prinzessin Victoria bei der Hochzeit tragen? Eine Frage, die sich das schwedische Volk seit Wochen gestellt hat. Nun kam es ans Tageslicht: Die Traumrobe soll vom schwedischen Modeschöpfer Pär Engsheden entworfen worden sein. Jener zählt seit Jahren zu den Lieblings-Designer der Kronprinzessin. Er soll bereits das Kleid, welches Victoria zur Bekanntgabe ihrer Verlobung mit Daniel Westling, geschneidert haben. Fest steht – das Kleid soll eine 9-Meter-Schleppe zieren. Dazu wird sie das Diadem, welches einst ihre Mutter bei ihrer Hochzeit trug, tragen.

Romantische Details
Victoria und Daniel sollen ein eigens komponiertes Hochzeitslied bekommen. Schreiberling des Songs soll der ehemalige ABBA-Sänger und Komponist des Quartetts sein. Im Vorfeld wurden schon unzählige Fanartikel, auf denen das Brautpaar abgebildet ist, produziert und auch verkauft. Die Hochzeitsglocken werden nach skandinavischer Tradition um 15:30 Uhr läuten. Jeder Bürger soll an ihrem Glück teilhaben – aus diesem Grund werden in jeder größeren schwedischen Stadt Leinwände mit Live-Übertragung des Spektakels aufgestellt werden.

Trauriges Schicksal
Die Hochzeit wird von einem traurigen Schicksal überschattet. Wie wird Victorias Schwester, Prinzessin Madeleine, 27, die Hochzeit verkraften? Immerhin wurde erst vor kurzem ihre Verlobung zu Jonas Bergström, 31 , gelöst, nachdem pikante Seitensprung-Details ans Tageslicht kamen. Die gehörnte Prinzessin tauchte vorübergehend in den USA unter. Dieser Schritt wurde heftigst kritisiert: ihr wird vorgeworfen, ihre Schwester im Stich zu lassen. Am kommenden Samstag werden auf jeden Fall alle Blicke auf sie gerichtet sein. Bisher galt Madleine als die "Glücklichere" von den Schwestern, denn immerhin wurde ihr Beziehung von Anfang an akteptiert. Victoria hingegen musste lange für ihr Happy-End kämpfen.

Themen: Fitness, Hochzeit