Ressort
Du befindest dich hier:

Die Migrantigen: Der Kino-Hit bald auf der Bühne!

Es ist der Kino-Sommerhit des Jahres: Die Austro-Komödie "Die Migrantigen" von Regisseur Arman T. Riahi. Jetzt plant Kabarett-Star Michael Niavarani eine Theaterfassung.


Die Migrantigen: Der Kino-Hit bald auf der Bühne!

Faris Rahoma und Aleksandar Petrović

© Presse

Bitte, schaut's euch den an. Also: Wenn ihr noch nicht unter den 50.000 Zusehern wart, die sich die Asutro-Kultkomödie von Regisseur Arman T. Riahi bereits angesehen haben. Und selbst wenn ihr darunter wart: Den kann man sich sogar ein zweites Mal ansehen, oder?

Weil, bitte: So witzig, so klamaukig und trotzdem intelligent kann man die Migration in Wien gar nicht auf die Schippe nehmen. Der Plot: Benny und Marko spielen für eine TV-Doku-Soap zwei arbeitslose Kleinkriminelle in Wien mit Migrationshintergrund – bis das Blatt sich wendet und die von ihnen erfundene Realität sie einholt...

Und jetzt wird's für alle Fans der Story aus Absurdistan noch besser. Denn Kabarett-Star Michael Niavarani, der bereits bei Kinostart eine Bühnenfassung des erfolgreichen Filmes angeregt hat, bringt nun die Bühnenfassung von "Die Migrantigen" ins Rollen. Er wird die Autoren Arman T. Riahi, Faris Rahoma und Aleksandar Petrović dabei als Coach begleiten. Jetzt wird noch ein Theater für die Uraufführung gesucht, aber dann: BÄM, Oida!

Thema: Kino & TV

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .