Ressort
Du befindest dich hier:

Die Schauspieler Anna Paquinund Stephen Moyer haben in Kalifornien geheiratet

Nun ist es offiziell: Die Hollywood-Schauspieler Anna Paquin, 28, und Stephen Moyer, 40, haben geheiratet. Die Turteltäubchen haben sich 2007 bei den Dreharbeiten von „True Blood“ kennen und lieben gelernt.


Die Schauspieler Anna Paquinund Stephen Moyer haben in Kalifornien geheiratet

Das Neo-Ehepaar ist nicht nur in der Vampirserie „"True Blood" ein Pärchen, auch im wahren Leben haben sie ihre Liebe besiegelt. Im kalifornischen Malibu Ringe gaben sich die Oscarpreisträgerin und der Brite das Eheversprechen. Die Trauung fand auf einem Privatanwesen in Strandnähe statt. Familienmitglieder und Freunde des Paares waren Zeuge, als sie sich das "Ja-Wort" gaben. Auch Promis wie Elijah Wood (29), Carrie Preston (43) und Michael Emerson (55) waren als Gäste geladen.

Statt traditioneller langer weißer Robe, überraschte Paquin die Hochzeitsgesellschaft in einem Kleid á la Marilyn Monroe. Dieses war zwar klassisch weiß aber nur knielang. Die Träger des Hochzeitsdresses waren im Nacken zusammengebunden. Dazu trug sie schwarze Pumps und ihre blonde Mähne hatte sie in einer edlen Hochsteckfrisur gesteckt. Der Bräutigam hingegen hielt sich an den klassischen Code und heiratete in einem schwarzen Smoking. Zudem wurde Paquin frisch gebackene Stiefmutter. Ihr Angetrauter bringt zwei Kinder aus einer vorherigen Beziehung mit in die Ehe – Billy (10) und Lilac (8).

Redaktion: Sabine Haydu