Ressort
Du befindest dich hier:

"Die Sims" werden zur Reality-TV-Show – und für uns geht ein Kindheitstraum in Erfüllung

EA, Publisher des Kult-Games "Die Sims", kündigt ein neues Reality-TV-Format im Stil der virtuellen Menschen an – und wir sind ganz ehrlich ein bisserl aufgeregt!

von

"Die Sims" werden zur Reality-TV-Show – und für uns geht ein Kindheitstraum in Erfüllung
© EA

Liebe, Intrigen, Karrieren, Träume, Drama und Emotionen - das Kult-Spiel "Die Sims" hatte eigentlich schon immer alles, was auch Reality-TV so packend macht. Nun startet in den USA ein Format, das Spiel und Fernseh-Show vereinen soll: "Die Sims Spark'd".

Hier bekommst du erste Einblicke in die "Die Sims Spark'd"


In kreativen Challenges erschaffen die Teilnehmenden innerhalb der Spielereihe "Die Sims 4" einzigartige Charaktere, Welten und Geschichten. "Die Sims Spark'd" ist eine Reihe aus vier Episoden, in der SpielerInnen in Fähigkeiten- und Eliminierungs-Challenges um ein Preisgeld von 100.000 Dollar antreten. Und wir sind uns nach jahrelangem Trocken-Training sicher, dass auch wir Chance auf die Kohle hätten. Weil ... Hand aufs Herz: Alle, die die Geschicke ihrer Sims über Generationen gelenkt haben, haben es schon einmal getan. Und es ist völlig in Ordnung – egal, ob mit Motiv, beispielsweise um den unliebsamen Nebenbuhler auszuschalten, oder einfach nur als Ventil für aufgestauten Sims-Frust. Sims ins digitale Jenseits zu schicken war schon 2001 irgendwie OK.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .