Ressort
Du befindest dich hier:

4 Trends vom letzten Jahr, die wir auch heuer wieder tragen werden

Von wegen Fast Fashion! Diese Trends halten sich schon eine Weile und das aus gutem Grund, wie wir finden. Und auch heuer ziehen wir diese Trend-Teile wieder an.

von

4 Trends vom letzten Jahr, die wir auch heuer wieder tragen werden
© iStock

Geht ihr auch gerade euren Kleiderschrank durch? Zu Beginn der nächsten Jahreszeit stellen wir uns nämlich folgende Fragen: Was kann weg? Was geht heuer noch? Und da gibt es einiges, was sich seit dem letzten Jahr getan hat. Zum Beispiel packen wir die Skinny Jeans in die hintere Ecke unseres Kleiderschranks und fragen unsere Mama nach einem waschechten Vintage-Teil mit Puffärmeln aus den 80ern, denn die sind gerade wieder mega im Trend. Da gibt es aber auch einiges, das ruhig bleiben kann. Wir haben für euch 4 Trends aus dem Jahr 2018 aufgelistet, mit denen ihr kommende Saison punkten könnt.

Weiße Stiefel und Stiefeletten

Juhuuu! Erst letztes Jahr gekauft und zum Glück auch heuer noch in – weiße Stiefel und Stiefeletten mit Absatz machen unsere Outfits zu richtigen Hinguckern. Liebe Liebe Liebe!

Ein Evergreen: Karoblazer

Der klassische Oversize-Karoblazer hält sich nun schon einige Jahre. Lasst uns alle ein Stoßgebet sprechen, dass wir ihn noch nicht weggegeben haben. Denn diesen Herbst tragen wir Blazer sogar als Übergangsjacken!

Mom-Fit-Jeans und Dad-Sneaker

Die Jeans werden zwar immer weiter getragen, die klassische Mom-Fit-Jeans geht aber noch immer! Am besten mit klobigen Sneaker und einem süßen Oberteil kombinieren. Passt übrigens super zum Karo-Blazer oder zu folgendem Trend...

Schwarze Schnürboots

Yesss! Wer einige Euro in ein gutes Paar Leder-Boots investiert hat, muss sich auch diesen Herbst keine Sorgen machen. Schwarze Schnürboots gehen noch immer und werden wie es aussieht auch noch länger im Trend bleiben. Ob zum Blumenkleid, zur Jeans oder Strumpfhose – schwarze Boots sind ein Must-Have in unserem Winter-Kleiderschrank.

Thema: Trends