Ressort
Du befindest dich hier:

Dinkel-Vollkorn-Kipferl

Ich backe mir mein Frühstücks-Kipferl bzw. Croissant am liebsten selbst. Und zwar mit Dinkel und Vollkorn. Denn dieses Rezept geht schnell und einfach und schmeckt einfach bombastisch gut.

von

dinkel vollkorn kipferl
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

450 g Dinkel-Vollkornmehl
225 ml lauwarme Milch
1/2 Würfel Hefe
50 g Rohrzucker
1 TL Salz
200 g Butter

ZUBEREITUNG

Die Hefe in der lauwarmen Milch mit einem Teelöffel Rohrzucker auflösen und zehn Minuten rasten lassen. In der Zwischenzeit das Mehl mit dem restlichen Zucker und dem Salz gut vermischen. Dann die Hefemischung hinzufügen und alles gut verkneten. Am besten geht das mit einer Küchenmaschine oder dem Knethaken des Handmixers. Besonders Motivierte dürfen natürlich auch selbst Hand anlegen. ;-)
Dann den Hefeteig zudecken und mindestens 6 Stunden im Kühlschrank gehen lassen. Je länger der Teig rastet, desto besser werden die Kipferl. Daher kann der Teig auch am Abend vorbereitet werden, damit man in der früh frische Kipferl zum Frühstück hat.

Den Teig herausnehmen, durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Von der kalten Butter eine dicke Scheiben abschneiden und in die Mitte des ausgerollten Teiges legen. Die Seiten über der Mitte einschlagen, sodass die Butter umschlossen ist. Teig umdrehen, ausrollen, nochmals einschlagen, ausrollen und eingeschlagen und in Frischhaltefolie verpackt nochmals für 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Das ganze wiederholt man 3 Mal. Danach den Teig in ein rechteckig ausrollen und spitze Dreiecke ausschneiden. Wer will kann nun auch Nutella oder Marmelade oder worauf man eben Lust hat in den Teig geben, ehe man ihn von der schmalen Seite her locker zu Croissants aufrollt.
Die Kipferl auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und zugedeckt 1-2 Stunden gehen lassen.
Dann im Ofen bei 200°C Ober-und Unterhitze etwa 30 Minuten backen. Sobald die Croissants eine schöne Farbe haben und "knusprig" sind, herausnehmen, auskühlen lassen und genießen.

dinkel vollkorn kipferl