Ressort
Du befindest dich hier:

Die erste Dior-Show ohne Raf Simons

Nach dem Abgang von Designer Raf Simons bei Dior ist der Chefsessel trotz rasender Spekulationen noch nicht nachbesetzt. Dennoch präsentierte das Luxuslabel nun eine neue Haute Couture-Kollektion in Paris.

von

Dior Haute Couture 2016
© Dior

Haute Couture - die hohe Kunst der Mode. Nur erwählte Labels dürfen sich an den Schauen dazu beteiligen, um exquisite Schneiderskunst abseits der Alltagsmode zu präsentieren. Dazu gehört auch das Traditionshaus Dior, dem jedoch zur Zeit ein Chefdesigner oder eine Chefdesignerin abgeht.

Denn seit dem Abschied Raf Simons im Oktober 2015, brodelte zwar kräftig die Gerüchteküche über dessen Nachfolge, aber ernannt wurde noch niemand. Daher musste das Team einspringen und Head Designer Serge Ruffieux sowie Kollegin Lucie Meier zeichneten nun für die aktuell präsentierte Kollektion verantwortlich.

Das Ergebnis: gemischte Gefühle. Wunderbare Details treffen auf seltsame Patchwork-Elemente, man zitierte die legendäre Bar-Jacke, dekonstruierte Mäntel und Kleider mit zahlreichen schulterfreien Kreationen und legte selbst im Detail eine liebevolle Hommage an den legendären Labelgründer Christian Dior in Form von aufgestickten Maiglöckchen, seiner Lieblingsblume.

Aber der Wow-Effekt blieb aus. Dies war einerseits durchaus das Ziel, schließlich wollte man Haute Couture moderner und unkomplizierter interpretieren. Andererseits zeigte die Kollektion aber auch, dass zwar der Geist ehemaliger, großer Designer noch durch die Hallen wabert, wir es aber trotzdem kaum erwarten können, dass - angeblich in den nächsten Tagen - tatsächlich die Nachfolge auf den Chefdesignerposten ernannt wird.

Dior Haute Couture 2016
Dior Haute Couture 2016
Dior Haute Couture 2016
Dior Haute Couture 2016
Dior Haute Couture 2016
Dior Haute Couture 2016
  • Dior Haute Couture 2016
    Bild 1 von 40 © Pascal Le Segretain/Getty Images
  • Dior Haute Couture 2016
    Bild 2 von 40 © Pascal Le Segretain/Getty Images

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.