Ressort
Du befindest dich hier:

Sich einmal fühlen wie eine Disney-Prinzessin? Das wird dank dieser Brautkleider hochoffiziell möglich

Mit diesen Brautkleidern wird für viele ein Märchen wahr! Denn es gibt nun eine ganz offizielle Brautmode-Kollektion von Disney - inspiriert von unser aller Heldinnen: den Disney-Prinzessinnen.

von

Sich einmal fühlen wie eine Disney-Prinzessin? Das wird dank dieser Brautkleider hochoffiziell möglich
© Disney

Wir alle sind mit ihnen aufgewachsen: Disney-Filme. Und vor allem deren märchenhafte Heldinnen haben es uns angetan und wir würden uns - selbst als Erwachsene - nur zu gerne einmal so fühlen wie diese Prinzessinnen. Und genau jenes Geschenk wird nun zukünftigen Bräuten gemacht!

Der Brautmode-Hersteller "Allure Bridals" kooperiert mit Disney und bringt insgesamt 16 Variationen an Hochzeitskleidern zu 9 verschiedenen Prinzessinnen auf den Markt. Erste Entwürfe dazu zeigen Traumkleider, inspiriert von "Arielle, die Meerjungfrau", Tiana aus "Küss den Frosch" sowie Belle aus "Die Schöne und das Biest".

Aber die "Disney Fairy Tale Weddings Collection" lässt noch weitere Mädchen- und Märchenträume wahr werden: Wir können uns ebenso auf Dornröschen, Jasmin aus "Aladin", Aschenputtel, Pocahontas, Rapunzel sowie Schneewittchen freuen!

Die gesamte Kollektion wird während der New York Bridal Fashion Week im April 2020 vorgestellt. Kurz darauf werden die Kleider in den Läden in den USA eintreffen - wobei einige Modelle exklusiv in den Kleinfeld Bridal Stores in New York und Toronto angeboten werden. Die Preise liegen zwischen 1110 und 9255 Euro.

Und jetzt fehlt eigentlich nur noch der passende Prinz dazu...

Als Braut so aussehen wie eine Disney-Prinzessin?

Brautkleid "Arielle, die Meerjungfrau"

Brautkleid Tiana aus "Küss den Frosch""

Brautkleid Belle aus "Die Schöne und das Biest"

Themen: Hochzeit,
WOMAN-Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich freuen wirst: Unsere Top-Themen, Gewinnspiele und WOMAN-Aktionen 2x wöchentlich im kostenlosen WOMAN-Newsletter.

Jetzt anmelden