Ressort
Du befindest dich hier:

DIY: Gesichtsmaske gegen Fältchen

Anti-Aging muss nicht teuer sein! Mit drei einfachen Zutaten aus dem Kühlschrank kannst du selbst eine wunderbare Gesichtsmaske gegen Falten herstellen.

von

DIY Gesichtsmaske Rezept gegen Falten

WE love DIY!

© Thinkstock. Pic by Adam Borkowski. | Collage WOMAN.

Was hilft am besten gegen Fältchen? Viel Wasser trinken und die Sonne vermeiden - ganz klar. Aber auch selbstgemachte Gesichtsmasken mit einfachen Zutaten aus dem Kühlschrank können wahre Wunder bewirken. Wir zeigen dir hier ein DIY-Rezept für eine Gesichtsmaske, die super gegen kleine Fältchen (speziell rund um die Augenpartie) hilft. Einfach 2-3 mal pro Woche anwenden und dein Gesicht strahlt wieder!

»DIY Anti-Aging-Maske«

Zutaten:

- 1-2 Eigelb
- 1 Esslöffel Olivenöl
- 3 Esslöffel Quark oder Griechisches Joghurt

Eigelb kann ganz wunderbar gegen Falten wirken, da es Spurenelemente, Vitamine A, D und E und Mineralien enthält. Im Grunde könntest du das Eigelb alleine auch auf dein Gesicht auftragen und es würde wirken. Mit ein bis zwei Esslöffeln Olivenöl und ein wenig Quark oder Joghurt gemischt wirkt es aber auch noch pflegend und feuchtigkeitsspendend auf die Haut. Einfach alle Zutaten miteinander vermischen und für 20 Minuten auf das Gesicht auftragen. Die Maske kannst du auch rund um die Augenpartie auftragen. Nach 20 Minuten das Gesicht gründlich mit warmen Wasser abspülen!

Tipp

Während die Maske einzieht, kannst du zwei Scheiben Gurke auf deine Augen legen. Vitamin B, C und der enthaltene Schwefel in der Gurke straffen die Haut ebenfalls lindern Tränensäcke!