Ressort
Du befindest dich hier:

DIY: Ostereier gefüllt mit Briefchen

Entzückende Idee: Schenk an Ostern verzierte Eier mit besonderem Inhalt: Kleine Briefchen mit Botschaften wie "Ich bin froh, dass ich dich hab"! Hier die DIY-Anleitung.

von

Ostereier gefüllt mit Briefchen
© via feepeople.com | Pics by Brigette (hummusbird.blogspot.co.at)

In keiner anderen Zeit macht basteln mehr Spaß als in der Osterzeit! Eier färben, verzieren und hübsche Nester bauen ist etwas, das auch die unglaublich talentierte Bloggerin Brigette von "Hummusbird" liebt. Für Free People hat sie sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Sie versteckt in wunderschön verzierten Ostereiern kleine Brief-Nachrichten und bettet sie dann in einer Kiste. Wie das funktioniert zeigen wir dir in unserer DIY-Anleitung!

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Was du brauchst:

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Für die Briefchen-Eier benötigst du Eier, eine Nadel, ein kleines Blatt Papier und einen Stift. Du wirst auch einen Gegenstand benötigen, der dir dabei hilft die Nadel ins Ei zu schlagen, z.B. den Boden von einem Glas. Um deine Eier zu dekorieren kannst du verwenden wozu du Lust hast: Getrocknete Blumen, Edding, Farben oder Wachs.

Schritt 1: Eier ausblasen

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Bohre mit der Nadel an den Enden vom Ei ein Loch. Verwende hierfür ein Glas, oder einen anderen Gegenstand um die Nadel durch die Schale zu brechen. Ein Loch sollte dabei etwas größer sein (ca. 3 mm).

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Blase nun kräftig mit dem Mund in das kleinere Loch des Eis, so dass der gesamte Inhalt in einer Schüssel landet. Je größer das Loch im Ei, desto einfacher lässt es sich ausblasen. Allerdings sollte es nicht zu groß sein - optisch nicht gut!

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Schritt 2: Verzieren

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Am schönsten finde ich es, wenn die Eier in ihrer natürlichen Farbe erhalten bleiben. Vielleicht findest du weiße Eier, die sind sehr geeignet, um darauf zu malen. Benutze z.B. eine gepresste Blume und klebe sie aufs Ei oder bemale es in einem schönen Muster mit wasserfesten Farben.

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Du kannst auch einen Edding verwenden und ein verschnörkeltes Blumenmuster aufs Ei zeichnen. Das Tolle: Hierfür benötigst du sonst nichts!

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Schritt: 3 Briefchen scshreiben

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Verwende ein Stück Papier, das du in einen schmalen Streifen schneidest (ca. 2 cm). Schreibe nun auf den Zettel was du willst. Schön sind Botschaften wie "Schön, dass es dich gibt!" oder "Ich wünsche dir ein frohes Osterfest!".

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Rolle nun den Papierstreifen zusammen und strecke ihn in das etwas breitere Loch vom Ei bis er ganz verschwindet.

Schritt 4: Eier verpacken

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Entweder du verschenkst das einzelne Ei oder du packst es in eine schöne Kiste gefüllt mit Stroh. Hier kannst du auch noch ein Schildchen schreiben mit dem Hinweis "Ei brechen und öffnen"

Ostereier mit kleinen Nachrichten als Inhalt

Eine einfache und sehr persönliche Idee fürs Osterfest! Darüber wird sich jeder deiner Verwandten und Freunde freuen! :)

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .