Ressort
Du befindest dich hier:

4 DIY-Tricks für Red Carpet-Hair

Diese 4 einfachen DIY-Tipps (von den Profi-Hairstylisten hinter den Red Carpet-Looks) helfen dir, die Frisuren dieser Showbiz-Schönheiten nachzustylen.


Rock-Chic Side-Swept © Bild: 2015 Getty Images/Rick Diamond

Rock-Chic Side-Swept

Der Side Swept, also das über eine Schulter frisierte Haar, gilt als eine der klassischen Red Carpet-Frisuren. Model Chrissy Teigen verleiht dem Look eine edgy Rock-Chic-Attitüde. Dafür einen tiefen Seitenscheitel ziehen (ein guter Anhaltspunkt: Der Scheitel sollte auf Höhe der Mitte einer Augenbraue gezogen werden!). Haar nun seitlich über die Schulter bürsten. Den unteren Teil der Mähne mit einem durchsichtigen Gummiband fixieren, das restliche Haar darüberlegen. Bobby Pins auf der zurückgekämmten Seite erwecken die Illusion, dass eine Seite des Kopfes rasiert wäre...