Ressort
Du befindest dich hier:

DIY: Vasen aus Plastikflaschen

Die einen schmeißen sie einfach weg, wir basteln noch etwas daraus: Die Bloggerinnen von we love handmade haben eine entzückende Anleitung geschaffen, die alte Plastikflaschen in hübsche Vasen verwandelt.

von

Upcycling: Vasen aus Plastikflaschen
© we love handmade

Du benötigst:

  • Plastikflaschen
  • Lackspray
  • Kreppklebeband
  • Schere
  • Föhn
  • Schwamm
  • Öl
  • Zeitungspapier

So funktioniert's:

Upcycling: Vasen aus Plastikflaschen

Zunächst müssen die Etiketten der Reinigungsmittel, Mineralwasserflaschen und Co ab! Leichter gelingt dies, wenn du sie zuvor mit einem Föhn erwärmst und danach abziehst. Eventuelle Klebereste kannst du mit etwas Speiseöl und einem Schwamm abrubbeln. Danach mit Seife oder Spülmittel reinigen, um sämtliches Öl zu entfernen. Dabei kannst du auch gleich die Innenseite noch einmal gründlich ausspülen, damit Blümchen in der späteren Vase keine Reste abkriegen.

Upcycling: Vasen aus Plastikflaschen

Nachdem die Flaschen getrocknet sind, kann's los gehen. Mit dem Klebeband Muster nach Wahl aufkleben.

Upcycling: Vasen aus Plastikflaschen

Altes Zeitungspapier - nach Möglichkeit im Freien - auf dem Boden auslegen, die Flaschen darauf geben und diese mit euren Wunschfarben besprühen.

Upcycling: Vasen aus Plastikflaschen

Ist die Farbe gut getrocknet, kannst das Kreppklebeband vorsichtig von den Flaschen lösen.

Upcycling: Vasen aus Plastikflaschen
Upcycling: Vasen aus Plastikflaschen

Weitere DIY-Tipps und -Anleitungen findest du auf we love handmade.

Upcycling: Vasen aus Plastikflaschen

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .