Ressort
Du befindest dich hier:

Dolce & Gabbana: Mütter auf dem Laufsteg

Das Designduo Dolce & Gabbana widmete seine Herbst-/ Winterkollektion 2015/16 allen Müttern dieser Welt und präsentierte auf der Milan Fashion Week Mamas mit Babys und kleinen Kindern sowie ein schwangeres Model in den neuen Kreationen.

von

  • Dolce & Gabbana Herbst/ Winter 2015/16 La Mamma
    Bild 1 von 32 © Pietro D'Aprano/ Getty Images
  • Dolce & Gabbana Herbst/ Winter 2015/16 La Mamma
    Bild 2 von 32 © Pietro D'Aprano/ Getty Images

Dolce & Gabbana zelebrieren Mütter und die Liebe - La Mamma und Amore - auf der Mailänder Modewoche. Und so sah man bei deren Präsentation Mamas mit ihren Kindern sowie das schwangere Model Bianca Balti auf dem Laufsteg.

Die Kreationen kann man getrost als "sehr italienisch" bezeichnen und man fühlt sich an die Schauspielerinnen Gina Lollobrigida oder Sophia Loren in ihren besten Zeiten erinnert - inklusive kurvenbetonter Bleistiftröcke und enger Carmen-Oberteile sowie schwingender Midi-Blumenröcke.
Die Farbenwelt wird von Schwarz und Rot - vor allem in hundertfachen roten Rosen - dominiert. Daneben gab es aber auch Stoffe, auf denen Kritzeleien und "Gemälde" von kleinen Künstlerinnen und Künstlern zu sehen waren.

Dolce & Gabbana Herbst/ Winter 2015/16 La Mamma
Dolce & Gabbana Herbst/ Winter 2015/16 La Mamma

Darüber hinaus präsentierte man ebenso ein bisschen Swinging Sixties mit pastelligen Mini-Kleidern, die jedoch dank Prints und Schriftzügen ebenso die Liebe zu Mami widerspiegeln.

Dolce & Gabbana Herbst/ Winter 2015/16 La Mamma
Dolce & Gabbana Herbst/ Winter 2015/16 La Mamma
Dolce & Gabbana Herbst/ Winter 2015/16 La Mamma
Dolce & Gabbana Herbst/ Winter 2015/16 La Mamma
Dolce & Gabbana Herbst/ Winter 2015/16 La Mamma
Dolce & Gabbana Herbst/ Winter 2015/16 La Mamma

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN Newsletter tägl. erhalten und bin mit Übermittlung von Informationen über die Verlagsgruppe News, deren Produkte und Aktionen einverstanden.