Ressort
Du befindest dich hier:

Doutzen: "Meine Schönheit ist Illusion!"

Das schwangere Supermodel Doutzen Kroes macht sich Gedanken über die Beauty-Industrie: "Es ist alles gemogelt, meine Schönheit ist eine Illusion."

von

Doutzen: "Meine Schönheit ist Illusion!"

Supermodel Doutzen Kroes wird zum zweiten Mal Mutter – und macht sich nun Gedanken über die Schönheitsindustrie und das falsche Beauty-Ideal, dass sie uns "normalen" Frauen vorgaukelt.

"Manchmal", so plaudert die bildschöne Holländerin arglos, "fühle ich mich richtig schuldig, weil ich diesen Beruf ausübe. Wir Models verunsichern doch andere junge Mädchen ganz bestimmt. Schließlich werden wir stundenlang zurechtgemacht, um so makellos wie auf den Anzeigensujets oder in den Magazinen auszusehen."

Sie selbst etwa sehe in natura bei Gott nicht so aus wie auf den Fotos, meint Doutzen weiter: "Wenn du mich in ein schlechtes Licht stellst, ohne gemachte Haare und Make-up, dann sehe ich gar nicht gut aus..."

Sie stehe morgens oft vor dem Spiegel und erkenne sich selbst nicht wieder, so die Mutter eines 2-Jährigen, die mit dem DJ Sunnery James verheiratet ist: "Wer ist diese Frau mit den verquollenen Augen und der roten Nase, frage ich mich dann?"

Bei diesen Bemerkungen handelt es sich ganz eindeutig um Koketterie. Denn Doutzen beweist mit zahlreichen Privat-Fotos auf ihrem Instagram-Account immer wieder, dass sie auch ungeschminkt einfach nur neiderregend gut aussieht...

Thema: Hollywood