Ressort
Du befindest dich hier:

Drew: Scheidung

Drew Barrymore und Will Kopelman lassen sich nach vier gemeinsamen Ehejahren scheiden. Einer der Gründe: Sie konnten sich auf keinen Wohnort einigen.

von

Drew: Scheidung
© Angela Weiss/Getty Images for Tracy Paul & Co

Oje, schon wieder ist eine Hollywood-Ehe in die Brüche gegangen: Schauspielerin Drew Barrymore trennte sich von Kunsthändler Will Kopelman. "Rechtlich wird sich unsere Familie trennen, aber wir glauben nicht, dass uns das weniger wie eine Familie fühlen lässt.", zitiert People eine Erklärung des Ex-Paares. "Eine Scheidung mag einem wie Scheitern vorkommen, aber vielleicht lässt sich auch Gnade darin finden, dass das Leben weitergeht." Es ist Drews dritte Ehe, die scheiterte.

Drew Barrymore ist wieder Single

Barrymore und ihr Ex-Mann konnten sich unter anderem nicht einigen, wo sie wohnen wollen und haben zu schnell geheiratet, so Bekannte. "Sie haben schon lange Probleme. Sie haben sogar versucht, vorübergehend getrennt voneinander zu leben, aber das half nicht. Jetzt haben sie entschieden, sich zu trennen." Die 41-Jährige ist aber kein Kind von Traurigkeit und ließ sich vor ein paar Tagen die Namen ihrer Töchter Olive (3) und Frankie (1) auf den Unterarm tätowieren – und teilte diese Neuigkeit auf ihrem Instagram-Account.