Ressort
Du befindest dich hier:

Dustin Hoffman: Tränenausbruch

Hollywood-Schauspieler Dustin Hoffman kämpft in einem Interview mit den Tränen und landet damit einen YouTube-Hit, aber alles von Anfang an ...

von

Dustin Hoffman: Tränenausbruch
© Getty Images

Im Film "Tootsie" schlüpft Hollywood-Schauspieler Dustin Hoffman in die Rolle einer Frau namens Dorothy Michaels und das öffnete dem 75-Jährigen die Augen, wie voreingenommen die Gesellschaft ist. Bei den Make-up-Tests soll er total geschockt gewesen sein, dass er nicht attraktiv aussah. "Ich wollte eine schöne Frau sein.", erzählt der Oscar-Preisträger im Interview. Doch die Maskenbildner hätten gesagt, dass sei das Beste, was sie machen könnten. Weiters berichtet Hoffman, dass er diese Frau (also sich selbst) nie auf einer Party angesprochen hätte, weil sie nicht das hatte, was allgemein als attraktiv angesehen wurde. Da habe er begriffen, "dass ich viele interessante Frauen nie kennenlernen konnte, weil ich eine Gehirnwäsche bekommen hatte". Seht selbst - das Video wurde mittlerweile schon knapp vier Millionen Mal angeklickt.

Thema: Hollywood