Ressort
Du befindest dich hier:

"Ellen DeGeneres-Show": Dwayne Wade erzählte, wie seine & Gabrielle Unions Tochter sich als Transgender outete

Ex-Basketball-Star Dwayne Wade zeigte bei der "Ellen DeGeneres-Show" einmal mehr seine bedingungslose Liebe zu all seinen Kindern. Warum das so wichtig ist!

von

"Ellen DeGeneres-Show": Dwayne Wade erzählte, wie seine & Gabrielle Unions Tochter sich als Transgender outete

Dwayne Wade mit seiner Family

© Instagram: Gabrielle Union

Dwayne Wade und Gabrielle Union haben schon immer öffentlich gemacht, dass sie ihre Kinder bedingungslos unterstützen. Jetzt erzählte Wade in der Ellen DeGeneres Show , wie seine Tochter und Stieftochter von Gabrielle Union, Zaya, sich als Transgender outete. Der ehemalige Basketballspieler sprach auch darüber, wie er und Union als Eltern zusammengearbeitet haben, um Zaya dabei zu helfen und zu unterstützen, "ihr bestes Ich" zu sein.

"Meine Frau Gabrielle Union und ich sind stolze Eltern eines Kindes in der LGBTQ+-Community und wir sind auch stolze Unterstützer der Community", sagte Wade gegenüber Ellen DeGeneres.

Dwayne erzählte in der Show, dass ihre Tochter Zaya "als Bub namens Zion geboren wurde." Als Zaya aber eines Tages mit ihrem Papa und ihrer Stiefmutter sprechen wollte, erklärte sie ihnen, dass sie "endlich bereit wäre, ihr wahres Ich zu leben."

"Ich will mit euch reden. Ich will von nun an die Wahrheit leben. Ich will als "sie" angesprochen werden. Ich würde es super finden, wenn ihr mich von jetzt an Zaya nennt!"

Wades Antwort auf ihren Wunsch? "Du bist eine Anführerin. Und es ist eine Chance für uns, dass wir dich eine Stimme werden lassen!"

Nach der Show twitterte Gabrielle Union ein Video ihrer Stieftochter:

Der Ex-Spitzensportler sagte weiter, dass er und seine Frau sich nach dem Gespräch so viel Infos und Support zum Thema besorgten, wie sie kriegen konnten. Union meldete sich auch bei der Fernsehshow FX, die Geschichte schrieben, in dem sie viele Transgender-Schauspieler casteten.

»Wir wollen, dass unser Kind ihr bestes Ich leben kann und wollen deshalb so viel wie möglich über das Thema lernen!«

Gabrielle Union bestätigte das in einem Tweet:

Die beiden nehmen ihren Job als Eltern ernst und reagierten GENAU SO, wie wir es von unterstützenden Familienmitgliedern erwarten würden. Dwayne Wade brachte es in einem Satz ganz gut auf den Punkt: "Wenn eines meiner Kinder zu mir kommt - mit Fragen, Sorgen, egal was – ist es mein Job, einfach nur zuzuhören und ihnen das die besten Antworten zu geben, die ich finden kann. An dem ändert sich auch nichts, wenn Sexualität involviert ist."

Den ganzen Clip kannst du dir hier ansehen: