Ressort
Du befindest dich hier:

Raus mit der Sprache!

von /

Ehrlich sein oder schummeln? Diese Frage stellt sich häufig im Leben - vor allem, wenn es um heikle Themen geht. 6 Profis aus dem Bereich Psychologie und Strategieberatung haben jetzt die richtigen Antworten für dich parat!


Anke van Beekhuis, Strategieberaterin © Bild: KURT KEINRATH

Anke van Beekhuis, Strategieberaterin

Wie sage ich meinem Chef, dass ich im Urlaub meine Ruhe haben will?
„Ist es üblich, dass man an freien Tagen gestört wird, ist das schwer abzustellen. So könnte es dennoch klappen: ,Ich freue mich jetzt auf zwei Wochen firmenfreie Zone und würde es gut finden, wenn Sie mich wirklich nur in dringenden Fällen anrufen. Ich habe mein Handy im Urlaub die meiste Zeit nicht griffbereit. Also nicht wundern, falls ich mich erst am nächsten Tag melde.‘ Ihr Freibrief für späte Antworten.“