Ressort
Du befindest dich hier:

Eier ausblasen: Dieser Trick ist genial!

Löcher rein und pusten. Ach was, das geht doch viel einfacher! Wir zeigen dir einen genialen Trick, um Ostereier auszublasen.

von

Eier ausblasen - Trick

Eier ausblasen muss nicht mühsam sein!

© istockphoto.com

Bestimmt hast du schon einmal Eier ausgeblasen, oder? Die meisten wissen, wie es geht: Oben und unten vorsichtig ein Loch stechen und dann ganz fest pusten bis der gesamte Inhalt rauskommt. Bestimmt hast du auch schon mal gemerkt, dass das bei manchen Eiern gar nicht so einfach ist. Bei einigen bleibt der Eidotter hängen, andere Eier platzen.

Mit diesem Trick kann das nicht passieren und die Gefahr für eine Salmonellen-Infektion wird auch ausgeschlossen!

Alles was du dazu brauchst:
- Pinnadel
- Spritze von der Apotheke
- Schüssel

So geht's:
Mit der Pinnadel vorsichtig ein Loch ins Ei stechen. Nun mit der Spritze Luft in das Ei pumpen und den Inhalt in eine Schüssel entleeren. So lange wiederholen bis nichts mehr rauskommt. Danach Spritze mit Wasser füllen und in das Ei spritzen. Ei schütteln und noch mal Luft hineinpumpen.

Dieses Video könnte dich interessieren:

© Video: WOMAN

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .