Ressort
Du befindest dich hier:

Eierschwammerl Caprese

Macht am Tisch wahnsinnig viel her, geht aber schnell und einfach: Die Eierschwammerl Caprese nach Rezept von Foodbloggerin "Zwergenprinzessin".

von

Eierschwammerl Caprese

Dazu ein Glas Prosecco – perfekt!

© zwergenprinzessin.com

Die Zutaten: Schwammerl: 300 g Eierschwammerl, 1 Zwiebel, 4 Knoblauchzehen, Olivenöl, Kräutersalz, Pfeffer, Prise Suppenwürze
Caprese: 4 mittlere Tomaten, 200 g Mozzarella, frisches Basilikum, 100-200 g gewürfelter Speck
Dressing: 2 El Öl, 5 EL Balsamico, 2-3 TL Balsamico Glaze, 1/2 TL Kren aus dem Glas, 1 TL Honig, 1/2 TL Senf, Schnittlauch, 1 Knoblauchzehe, Kräutersalz & Pfeffer, Wasser

Die Zubereitung:

  • Zwiebel mit der Hälfte des gehackten Knoblauchs anrösten, aber nicht braun werden lassen.
  • Schwammerl putzen & grob zerkleinern. Dazugeben, würzen, stehenden Saft abgießen & leicht anrösten. Kalt stellen.
  • Mit dem restlichen Knoblauch & Olivenöl marinieren, eventuell gehackte Petersilie dazugeben.
  • Die Tomaten sowie den Mozzarella in Scheiben schneiden & auf einem Teller übereinander stapeln. Mit den marinierten Eierschwammerln & gehackten Basilikum bestreuen.
  • Die Zutaten für das Dressing gut vermischen. den Speck knusprig abraten & über die Caprese streuen.