Ressort
Du befindest dich hier:

Eine Hochsteckfrisur für lange Ballnächte

von


© Bild: Bengt Stiller

 

Die Haare werden in einem ersten Schritt in zwei Teile unterteilt: Diagonal vom Ohr bis zur Schläfe die Haare teilen, den unteren Teil vorerst mit zwei Spangen wegklipsen.

Was benötigt ihr für diesen Look? Neben Spangen und Bürsten verwendet das NUDE Hair-Team den Schaumfestiger "ample angora" und den Haarspray "sheer laquer", beides von der Beauty-Marke Shu Uemura .