Ressort
Du befindest dich hier:

Eine Hochsteckfrisur für lange Ballnächte

von


© Bild: Bengt Stiller

 

Danach toupiert man den Zopf leicht, um dem ganzen einen etwas unsauberen Look zu geben. Möchte man die Frisur sauber und sleek behalten, kann man das Toupieren auch weglassen.

Dann dreht man es einfach in einer Schneckenform um und zupft noch ein paar Haare heraus. Zum Schluß nochmals mit dem Haarspray fixieren und fertig ist die Ballfrisur!