Ressort
Du befindest dich hier:

Einfaches & schnelles Weihnachtsmenü

von

Schnell, einfach und lecker - so haben wir es gerne. Dieses Weihnachtsmenü gelingt garantiert und schmeckt köstlich weihnachtlich. 4 leichte Gänge zum Schlemmen und Genießen.


weihnachtsmenü, lachs, lachshäppchen, profiteroles © Bild: Photo by nata_vkusidey/Thinkstock/iStock

Lachs-Frischkäse-Profiteroles

ZUTATEN

Profiteroles
125 ml Wasser
30 g Butter
80 g Mehl
2 Eier
Füllung
100 g Frischkäse
1-2 EL Crème fraîche
Salz
weißer Pfeffer
Räucherlachs
frisches Basilikum

ZUBEREITUNG

Für die Profiteroles Wasser mit einer kleinen Prise Salz in einem Topf erhitzen und die Butter darin schmelzen. Sobald die Flüssigkeit zum Kochen beginnt, gibt man das Mehl dazu und rührt die Masse so lange mit einem Kochlöffel, bis sich der Teig als Kloß im Ganzen vom Boden löst. Dann nimmt man den Topf vom Herd und gibt die Eier nacheinander hinzu. Mit Hilfe eines Knethakens sollen die Eier eingearbeitet werden, bis ein glatter und geschmeidiger Teig entstanden ist. Dieser wird dann in einen Spritzbeutel gefüllt. Nun kann man kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen. Danach wandern die Profiteroles ins vorgeheizte Backrohr für etwa 20 Minuten bei 200 Grad.

Für die Füllung Frischkäse, Crème fraîche, gehacktes Basilikum und Gewürze miteinander verrühren und abschmecken.
Sobald die Profiteroles aus dem Ofen gekommen und gut ausgekühlt sind, kann man sie in zwei Hälften schneiden und mit dem Lachs und der Frischkäsecreme füllen.