Ressort
Du befindest dich hier:

Elizabeth Olsen: Ohne Stylistin geht gar nichts

Schauspielerin Elizabeth Olsen (23) geht bei Hollywood-Events lieber auf Nummer Sicher und beschäftigt eine Star-Stylistin.


Elizabeth Olsen: Ohne Stylistin geht gar nichts

Elizabeth sagte, ohne den Rat einer professionellen Mode-Expertin wäre sie aufgeschmissen. Die jüngere Schwester der Olsen-Zwillinge Mary-Kate und Ashley (25) wurde im letzten Jahr durch den Film 'Martha Marcy May Marlene' bekannt. Plötzlich musste sich die Nachwuchs-Schauspielerin Gedanken machen, welche Outfits sie auf den roten Teppichen tragen sollte, was sie anfangs nicht einfach fand. "Ich hatte überhaupt keine Ahnung, was man zu solchen Events anzieht. Davon mal abgesehen, war ich noch nie ein großer Fan von Kleidern. Jetzt habe ich aber viel Spaß dabei. Es ist fast so, als ob man sich verkleidet", erklärte die Newcomerin im Interview mit der Website FASHtrack . "Aber man braucht definitiv eine Stylistin. Alleine kann man so was nicht auf die Reihe kriegen. Was immer du auch trägst, dein Outfit wird auf der ganzen Welt gesehen und beurteilt." Das aufstrebende Starlet wird seitdem von Promi-Mode-Expertin Cher Coulter eingekleidet, die auch als Stylistin für die Kate Bosworth oder Sienna Miller arbeitet.

Um sich Inspirationen zu holen, schaut die Kalifornierin vor allem auf Design-Labels wie 'Alexander McQueen' oder 'Proenza Schouler'. Auch das Modelabel ihrer älteren Schwestern findet sie klasse und trägt gerne Stücke aus deren Linie 'The Row'. "Ich liebe all ihre Jacken und die Frühjahrskollektion 2012", schwärmte die Amerikanerin über die Trend-Stücke von Mary-Kate und Ashley Olsen.

Auch Karl Lagerfeld, Chefdesigner des Luxus-Labels 'Chanel', wurde auf die Modebegeisterung der jungen Darstellerin aufmerksam und schickte ihr eine persönliche Einladung zu seiner jüngsten Modenschau, die auf einem Catwalk ganz im Stil eines Flugzeuges stattfand. Auf der Gästeliste der Show zu stehen, war für die blonde Beauty eine große Ehre. "Das war meine erste Fashion-Show und die war gleich richtig cool. Ich bin ein riesiger Mode-Fan, also habe ich es wirklich sehr genossen", freute sich Elizabeth Olsen.

(Cover Media/red)

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.