Ressort
Du befindest dich hier:

Ellie Goulding liebt ihre Rundungen

Dauerdiät, Hungern und Magerwahn gehen Ellie Goulding gewaltig auf die Nerven. Die Sängerin ist froh über ihre Rundungen und steht auch dazu.

von

Ellie Goulding liebt ihre Rundungen
© GettyImages

Ellie Goulding, die sich vor knapp 4 Jahren zwei Kleidergrößen weghungerte, hat mittlerweile wieder zugenommen und ist mit ihren natürlichen Rundungen rundum glücklich. In einem aktuellen Interview schwärmt die Sängerin von ihrem Körper und ihrem derzeitigen Wohlbefinden: "Vorher hatte ich einen flachen Hintern, keine Brüste. Ich bin jetzt viel weiblicher. Ich gehe jetzt selbstbewusster mit meinem Körper um. Ich habe einen Bauch, Brüste und einen Hintern."

Außerdem möchte sich die 27-Jährige stark gegen Gerüchte wehren, in denen es heißt, Ellie habe sich unters Messer gelegt und nachhelfen lassen, um diese Traummaße zu erreichen. Doch falsch gedacht! Denn Ellies Geheimnis ist viel günstiger und birgt weniger Risiko: Die Sängerin ernährt sich fleischlos und achtet auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung in Kombination mit ausreichend Sport: "Ich habe das geschafft, weil ich mich gesund ernährt habe. Ich bin jetzt seit 6 Monaten Vegetarierin und mein Körper hat sich verändert, meine Haut ist anders, meine Gesichtsform ist anders und meine Augen leuchten mehr."

Und das Ergebnis dieser fleischlosen Diät kann sich sehen lassen. Die blonde Schönheit strahlt und ist stolz auf sich und ihren Körper. Zudem glaubt Ellie, dass auch Männer "diese Ellie" viel attraktiver finden werden: "Ich bin lieber stark als schwach und würde nie tauschen wollen. Und wäre ich ein Kerl, dann würde ich jemanden wollen, der auf seinen Körper achtgibt. Athletische Frauen werden nicht genug gelobt, das muss sich ändern."

Thema: Hollywood