Ressort
Du befindest dich hier:

Emily Blunt liebt das kinderlose Leben - vorerst

Die Schauspielerin Emily Blunt ("Der Teufel trägt Prada") will sich mit eigenen Kindern noch ein wenig Zeit lassen.


Emily Blunt liebt das kinderlose Leben - vorerst

"Es ist so, dass ich die egoistische Spontaneität meines kinderlosen Lebens liebe", sagte die 29-Jährige der "Frankfurter Rundschau" (Montag). "Wenn erst mal Nachwuchs da ist, kann man nicht mehr ohne weiteres tun und lassen, was man will."

Viel muss das gar nicht sein: "Ich kann wunderbar einfach auf dem Sofa liegen und die Decke anstarren. Oder lesen", sagt die Britin, die vor zwei Jahren ihren Schauspielkollegen John Krasinski geheiratet hat. Derzeit ist sie in der Beziehungskomödie "Fast verheiratet" in den Kinos zu sehen.

(apa/red)