Ressort
Du befindest dich hier:

Emma Stone: Halbnackt am Cover

Halbnackt, nur im trägerlosen BH und mit Lederjacke, posiert Beauty Emma Stone auf dem Cover des "W"-Magazins. Daumen hoch für diesen Anblick!


  • Emma Stone halbnackt am Cover des "W"-Magazins.

    Bild 1 von 4 © W-Magazin
  • Emma Stone bei der Präsentation der Oscar-Nominierungen.

    Bild 2 von 4 © Getty Images

Erst mit braunen Haaren gelang Emma Stone der Durchbruch in Hollywood. "Niemand wollte mich engagieren – erst als ich zur Brünetten wurde, bekam ich meine erste Rolle." Mittlerweile wird die 24-jährige auch wegen ihres Talents gecastet – und so ist Emma wieder zu ihrer Naturfarbe gewechselt.

Als waschechte Blondine präsentiert sich der "Spiderman"-Star nun auf dem Cover des amerikanischen "W"-Magazins. Im zersausten Out-of-Bed-Look macht sie einen überzeugenden Eindruck. Dass sie sich auch noch entschlossen hat, die Hüllen fallen und sich lediglich im trägerlosen BH und Lederjacke ablichten zu lassen, ist ebenfalls überraschend für die hübsche Schauspielerin, die im Film vor allem als "Mädchen von nebenan" überzeugt. Aber dafür umso aufregender. Die Aufnahme beweist, dass Emma nicht nur verführerisch, sondern auch eine natürliche Schönheit ist, die kaum Schminke braucht.

Was wir Emma aber jetzt nicht mehr abnehmen: dass sie früher "kein Hingucker" war, wie sie neulich in einem Interview erzählte.