Ressort
Du befindest dich hier:

The Good vs The Bad: Emmys 2014

Der Emmy Award ist der bedeutendste Fernsehpreis und daher warfen sich dessen Stars mächtig in Robe: Was manchen gelang, bei manchen aber auch eher nicht...

von

  • Red Carpet bei den Emmys 2014

    Claire Danes

    Bild 1 von 42 © Frauer Harrison/ Getty Images
  • Red Carpet bei den Emmys 2014

    Kelly Osbourne

    Bild 2 von 42 © Frauer Harrison/ Getty Images

Die diesjährige Emmy-Verleihung präsentierte ein überbordendes Comeback des Tülls am roten Teppich - in den meisten Fällen jedoch ging dies eher in die Hose - oder in den Rock? Egal, daneben! Wie etwa Lena Dunham ("Girls") eindrucksvoll vorführt. Dass es aber auch gut gehen kann, beweist ihre Serien-Kollegin Allison Williams.

Und auch auf die Zwanziger Jahre griffen wieder einmal ein paar Stars zurück - was an Taylor Schilling ("Orange is the New Black") funktionierte, Amy Poehler ("Parks and Recreation") aber gar nicht zu Gesicht stand.

In großer Traumrobe erschien Lizzy Caplan (Masters of Sex), im Spitzen-Albtraum hingegen Mayim Bialik ("The Big Bang Theory"). Absolut begeistert hat uns dafür Michelle Dockery ("Downton Abbey") sowie Kiernan Shipka ("Mad Men"). Und Gwen Stefani hätten wir in ihrer Donatella Versace-Verkleidung fast nicht erkannt...

Aber seht selbst in unserer obigen Slideshow! Und hier das Event in bewegten Bildern: