Ressort
Du befindest dich hier:

Endlich unter der Haube: Noel Gallagher hat seine Freundin Sara MacDonald geheiratet

Nach elf Jahren wilder Ehe haben sie sich nun doch getraut: Musiker Noel Gallagher, 44, hat am Wochenende seiner langjährigen Freundin Sara MacDonald das Ja-Wort gegeben.


Endlich unter der Haube: Noel Gallagher hat seine Freundin Sara MacDonald geheiratet

Gemeinsam mit Familie und Freunden feierte das Paar im englischen Hampshire ihr Hochzeitsfest, nach der Trauung ging es weiter ins luxuriöse Lime Wood Hotel.

Obwohl die ganze Familie von Gallagher anwesend war, fehlte genau einer: Bruder Liam, mit dem der 44-Jährige lange mit der Band Oasis rund um den Globus Erfolge feierte. 2009 kam es zum Bruch der Brüder und auch zum Ende von Oasis.

Wo war Liam?
Schon vor der Hochzeit machte Liam Gallagher deutlich, dass er bei der Zeremonie nicht dabei sein werde – offizieller Grund: die Tour mit seiner Band Beady Eye: "Nein, ich bin damit beschäftigt, Konzerte in Chicago zu geben."

Aber er fügte auch hinzu: "Er labert ständig darüber, dass er nicht zu meiner Hochzeit eingeladen war. Außer der Mutter meiner Frau und meine Mutter war niemand bei meiner Hochzeit. Krieg dich wieder ein, Mann. Ich wurde nicht zu seiner Hochzeit eingeladen. Ich werde in Chicago sein."

Langjährige Beziehung
Noel Gallagher und Sara MacDonald lernten sich vor elf Jahren in einem Club auf Ibiza kennen und lieben. Die beiden haben zwei Söhne, den dreijährigen Donovan und den ein Monate alten Sonny Patrick. Gemeinsam ziehen ziehen die beiden auch Gallaghers Tochter Anais, 11, aus einer früheren Beziehung groß.

(red)