Ressort
Du befindest dich hier:

Erfülltes Sexleben: Expertentipps

Nur 47 Prozent der Österreicher sind zufrieden mit ihrem Liebesleben - das hat der Global Sex Survey von Durex enthüllt. Wir haben Christopher Mandl, Marketingchef beim Experten für ein erfülltes Sexleben, gefragt, wie wir es besser machen können.


Erfülltes Sexleben: Expertentipps
© istockphoto.com
1


Was bringt am ehesten frischen Wind ins Bett?
Probiere Neues aus. Fesselspiele liegen echt im Trend. Wichtig ist, dass du ganz offen über deine Wünsche mit dem Partner redest. Denn mit Ehrlichkeit steigt auch die Zufriedenheit im Bett massiv.

2


Wie gehe ich so etwas an?
Binde zum Einstieg die Hände mit einem Seidenschal oder einer Krawatte fest. Und jetzt heißt es für den passiven Partner wirklich: den anderen machen lassen! Übrigens: Spezielle Gleitgels verstärken die Empfindungen noch.

3


Was ist, wenn doch eine Grenze überschritten wird?
Dann braucht es ein "Safe Word", ein Wort, das für beide unmissverständlich signalisiert: Hier ist jetzt Stopp! Ein Nein kann im Bett nämlich manchmal zweideutig sein.

Thema: Sex & Erotik