Ressort
Du befindest dich hier:

Erotik-Hit für Frauen: Auszug aus "Crossfire"

Eine junge Frau, ein mächtiger Mann, eine fatale "Crossfire" toppt die Buchcharts. Die besten Auszüge.


Erotik-Hit für Frauen: Auszug aus "Crossfire"
© Corbis

ER ist mit 28 Jahren einer der erfolgreichsten Männer der USA, sie eine junge Studentin, die in seiner Werbeagentur ihren ersten Job antritt. Doch zwischen Eva Tramell und Gideon Cross entbrennt eine leidenschaftliche und gefährliche Beziehung. Es geht um Dominanz, um Unterwerfung und Lust....

Mit diesem (an "Shades of Grey" erinnernden Plot) erobert die amerikanische Autorin Sylvia Day derzeit die Bestseller-Listen. Nach Teil 1 der "Crossfire"-Trilogie, "Versuchung", ist nun mit "Offenbarung" der zweite Erotik-Roman erschienen ( Heyne Verlag , 10, 30 Euro). WOMAN veröffentlicht die besten Leseproben aus dem neuen Sex-Seller für Frauen.

Auszug aus "Crossfire: Offenbarung"

Schon im Flur hörte ich Gideons Stimme. Ein feines Kribbeln durchfuhr mich, denn sein ruhiger, knapper Ton verriet mir, dass er wütend war. Eigentlich reagierte er nur selten gereizt – es sei denn, ich versetzte ihn in Rage. Ich brachte ihn ohne Probleme dazu, seine Stimme zu heben, zu fluchen oder sich mit beiden Händen durch die traumhaften schulterlangen pechschwarzen Haare zu fahren.

In der Regel jedoch war Gideon die gezügelte Macht in Person. Warum auch sollte er jemanden anbrüllen, wenn die Leute bereits bei einem kurzen Blick oder einem scharf gesprochenen Wort von ihm zusammenzuckten?

Er stand mit dem Rücken zur Tür in seinem Arbeitszimmer. An seinem Ohr klemmte ein Bluetooth-Headset, und er blickte mit verschränkten Armen aus den Fenstern seines Fifth-Avenue-Penthouses. Gideon wirkte in diesem Moment wie ein Einzelgänger, völlig losgelöst von der Welt um ihn herum, doch zugleich imstande, diese zu beherrschen.

Ich lehnte mich an den Türrahmen und genoss den Anblick. Meine Sicht auf die Skyline war zweifellos berauschender als seine, denn für mich verwob sich seine Gestalt mit der gigantischen Hochhauslandschaft dahinter, und er strahlte mindestens ebenso viel Kraft aus wie diese eindrucksvolle Stadt. Er hatte schon geduscht, bevor ich mich überhaupt aus dem Bett gekämpft hatte. Mittlerweile steckte dieser süchtig machende Körper in der Hose und der Weste eines maßgefertigten Dreiteilers, wofür ich im Übrigen ebenfalls eine unleugbare Schwäche hegte. Darunter zeichneten sich ein perfekt geformter Arsch, breite Schultern und ein muskulöser Rücken ab.

An der Wand hing eine umfangreiche Fotosammlung von uns als Paar und eine sehr intime Aufnahme, die er von mir gemacht hatte, als ich schlief. Die meisten Bilder stammten von den Paparazzi, die ihm auf Schritt und Tritt folgten. Schließlich war er Gideon Cross von Cross Industries, der im unfassbaren Alter von achtundzwanzig bereits zu den fünfundzwanzig reichsten Menschen der Welt zählte. Ihm gehörte vermutlich ein beträchtlicher Teil von Manhattan, und mit absoluter Sicherheit war er der heißeste Typ auf diesem Planeten. An all seinen Arbeitsplätzen hatte er Fotos von mir aufgestellt, als wäre ich auch nur annähernd ein so scharfer Anblick wie er.

Elegant drehte er sich um die eigene Achse und musterte mich aus eisblauen Augen. Natürlich hatte er gewusst, dass ich dort stand und ihn beobachtete. Ein gewisses Knistern lag in der Luft, sobald wir uns nahe waren, eine Art erwartungsvolle Spannung, ähnlich der aufgeladenen Stille vor einem Gewitterdonner. Wahrscheinlich hatte er bewusst einen Moment gewartet, bevor er sich umdrehte, um mir Gelegenheit zu geben, ihn ausgiebig mit Blicken zu verschlingen. Er wusste nur zu gut, wie gern ich ihn ansah.

Dunkel und gefährlich. Und ganz und gar mein.

Gott! Diese Gesichtszüge schlugen mich jedes Mal aufs Neue in ihren Bann. Hohe Wangenknochen, schwungvolle schwarze Brauen, dichte Wimpern über blauen Augen und dann diese Lippen ... perfekt geformt, zugleich sinnlich, aber auch bedrohlich. Ich liebte es, wenn sie mich voller Begierde einladend anlächelten, und ich zitterte, wenn sie sich zu einer strengen Linie zusammenpressten. Doch sobald er diese Lippen auf meinen Körper presste, entbrannte ich vor Lust.

Weitere Leseproben:
"Crossfire: Offenbarung" und die besten "Crossfire"-Passagen .

Thema: Sex & Erotik

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.