Ressort
Du befindest dich hier:

Erwachsenwerden ist ein Mythos

Es passiert uns allen - wir können gar nichts dagegen tun: Älter werden - aber werden wir deswegen auch erwachsen? Diese Diskrepanz zeigt Sarah Andersen in wunderbar witzigen und allzu wahren Comics.

von

Adulthood is a Myth: A Sarah's Scribbles Collection
© Adulthood is a Myth: A Sarah's Scribbles Collection

Ganze Wochenenden am Sofa, Beziehungen, Freundschaften oder die Häufigkeit, wie oft ein BH gewaschen wird - all das und noch viel mehr aus dem ganz normalen Wahnsinn einer jungen Erwachsenen thematisiert die New Yorkerin Sarah Andersen in ihren Comics.

Nur ein paar Striche landen auf dem Papier, aber mit ihrer kleinen Heldin (die mittlerweile auch als Buch mit dem Titel "Adulthood is a Myth" erhältlich ist) scheint uns Andersen heimlich nachspioniert zu haben, so sehr trifft sie bisweilen unser Leben und unseren Alltag. Oder geht es uns etwa allen so?

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .