Ressort
Du befindest dich hier:

Foodora: Essen wie im Luxusrestaurant

In Wien gibt es etwas Neues, das viele begeistern wird! foodora ist ein High-Quality-Lieferkonzept, das Essen der Top-Restaurants der Stadt zu dir nach Hause, ins Büro oder auf eine Party liefert. Und wir verlosen 2 Essen für dich und deinen Liebsten, deine beste Freundin oder deine Arbeitskollegin.

von
Kommentare: 9

foodora
© Photo by foodora

foodora, das Start-up von Rocket Internet aus Berlin, liefert nun auch Gerichte aus den Lieblingsrestaurants der Wiener direkt nach Hause oder ins Büro. Ob Kaisergulasch aus dem Lugeck, ofenfrische Pizza von La Pausa oder Kokoscurry von Yummyaki – hier ist für jeden Geschmack was dabei.
foodora wurde im Oktober 2014 gegründet und ist bereits in sechs deutschen Städten sowie in Amsterdam, Paris und Helsinki aktiv. Das Startup hat es sich zur Aufgabe gemacht, Essen in bester Qualität schnell und küchenheiß zum Kunden zu bringen. Wie das funktioniert? Mit Hilfe von jungen, sportlichen und freundlichen Fahrradkurieren.
Der Lieferumkreis in Wien umfasst die Bezirke 1, 6, 7, 8 und wird kontinuierlich vergrößert und schon im Juli kommen der 4. und 9. Bezirk dazu.
Die Entscheidung nach Wien zu kommen, begründet Konstantin Mehl, Gründer und CEO von foodora, wie folgt: "foodora kommt sehr gut bei unseren Kunden an. Wir nehmen die Erfahrungen aus Deutschland mit in andere Städte. Wien ist ein idealer Markt für uns, weil dort die Menschen gutes Essen zu schätzen wissen und Qualitätsrestaurants einen hohen Stellenwert genießen.”

foodora

foodora konzentriert sich auf eine Marktlücke, die klassische Lieferdienste bisher nicht abdeckten. Zusätzlich zu Vermittlung von Bestellungen, übernimmt das junge Unternehmen aus Berlin auch die Lieferung der Gerichte. foodora-Restaurants umgehen damit die logistische Herausforderung, eine eigene Lieferflotte unterhalten zu müssen.

HAPPY FOODORA FRIDAY! 𯖖 #FoodoraWien #Vienna #Foodilicious

Ein von Foodora Österreich (@foodora.at) gepostetes Foto am

Wie funktioniert Foodora
Auf der Homepage können Kunden ihr Lieblingsrestaurant in ihrer Umgebung auswählen und anschließend die Bestellung bequem zu sich nach Hause oder zur Arbeit liefern lassen. foodora liefert in einem Umkreis von maximal vier Kilometer seiner Partner-Restaurants. Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt 30 Minuten. Die Bezahlung erfolgt online über Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung.
HIER geht's zur Homepage!

foodora wien, lieferservice wien

Welche Restaurants sind in Wien bereits dabei?
foodora kooperiert bereits mit über 70 Restaurants in Wien. Einige Beispiel davon sind:
- O.M.K
- Café Francais
- Ramien
- Brass Monkey
- Lugeck
- Yummyaki
- Veganista
- Zum Roten Bären
- ON Market

Feinste japanische Küche und #Sushi von @mochi_vienna gibt es jetzt auch bei uns #instafood #healthy #tasty

Ein von Foodora Österreich (@foodora.at) gepostetes Foto am

GEWINNSPIEL
Wir verlosen 2 Abend- oder Mittagsessen für dich und deine Freundin, deinen Liebsten oder deine Arbeitskollegin. Verrate uns doch, warum gerade du ein Essen für zwei gewinnen möchtest und welches der Restaurants auf der Homepage du am liebsten hast.
Vielleicht bist du eine der glücklichen Gewinnerinnen.
Viel Glück und guten Appetit!

Sag uns seine Meinung: Welche Restaurants sollten deiner Meinung nach noch unbedingt zu Foodora?

Thema: Lokaltipps

Kommentare

Autor

JOMA in 8. Bezirk
würde gerne mit meinem Schatz hingehen & uns mit gutem Essen verwöhnen lassen

Marion Ste

Mochi bietet ganz tolles Sushi / Maki & alles was das Herz begehrt - mein persönlicher Blogger-Favorit <3

Gerne würde ich eine liebe Freundin einfach mal als Dankeschön in das Lokal ausführen :-)

Autor

Ich würde Ramien unglaublich gerne probieren, das haben mir alle schon empfohlen

Autor

Definitiv das Neni am Naschmarkt, von dem krieg ich nicht genug!
Ich möchte gewinnen, da die Essensauswahl Streithema #1 bei meinem Freund und mir ist, und ich ihn mit einem guten, stressfreien Mittags- oder Abendessen überraschen möchte :)

Ingrid W.

Das Stammlokal meiner Freundin und mir ist das Ramien, da essen wir immer gerne, wenn wir uns treffen. Aber ich würde auch total gerne das Lugeck probieren :)

Be Pe

Variation ist mein Lieblingsrestaurant
Ich würde gerne gewinnen, da ich mit meinem Sohn gerne einladen würde, da er Student ist, und sich das sonst nicht leisten könnte
lg

Sarah G.

Veganista ist mein Lieblingsrestaurant
Und ich möchte gewinnen, da ich meine Mutter zur Erholung zum Essen ausführen möchte! :)

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .