Ressort
Du befindest dich hier:

Evan Rachel Wood ist Woodys neue Muse: Hollywood-Star gibt sich frappierend naiv


Woodys neue Muse © Bild: Reuters/Fuentes

Woodys neue Muse

Evan Rachel Wood . Umwerfend doof und frappierend naiv gibt sich der Hollywood-Jungstar in Woody Allen s neuem Meisterwerk, dem Großstadtmärchen "Whatever Works". So lieb und naiv ist die Schauspielerin, die mit diesem Film vom Nachwuchs- zum Jungstar avanciert, in Wirklichkeit sicher nicht, dazu ist sie schon viel zu lange im Business.

In Sachen Männer ist ihr Geschmack jedenfalls extrem: Zwei Jahre lang zog sie mit Schock-Rocker Marilyn Manson herum. Als sich aber herausstellte, dass Manson ein Kontrollfreak war, gab sie ihm den Laufpass.

Weiter: Im WOMAN-Interview spricht der Jungstar über die Ticks des Regie- meisters, falsche Freunde und ihren bizarren Geschmack.