Ressort
Du befindest dich hier:

Evan Rachel Wood ist Woodys neue Muse: Hollywood-Star gibt sich frappierend naiv


Woodys neue Muse © Bild: Reuters/Fuentes

Woodys neue Muse

WOMAN: Wie ist es, wenn man die blutjunge Ehefrau eines alten Mannes spielt?

Wood: Also, das war auf unschuldig und lieb angelegt. Keinesfalls sollte die Rolle einen lolitahaften Touch bekommen.

WOMAN: Woody Allen hat Ihr Spiel ziemlich gelobt.

Wood: Fein. Er ist ziemlich scheu und sagt mir so etwas nicht (lacht) . Wenn er gewusst hätte, wie nervös ich am ersten Drehtag war. Ich habe Blut geschwitzt, glaubte ständig, man wirft mich aus der Produktion.