Ressort
Du befindest dich hier:

So viele Ex-Freunde waren bei der Geburtstagsparty von Jennifer Aniston

Wir sollten nicht gleich überreagieren, aber: Brad Pitt war tatsächlich dabei, als Jennifer Aniston ihren 50. Geburtstag feierte. Und er war definitiv nicht der einzige...

von

So viele Ex-Freunde waren bei der Geburtstagsparty von Jennifer Aniston
© 2018 Getty Images

Wir gestehen es neidlos (naja, fast...) ein: Jennifer Aniston sieht mit ihren 50 Jahren immer noch besser aus, als viele von uns mit 25. Und diese Tatsache feierte die Schauspielerin mit einem rauschenden Fest, das wirklich eine mehr als spannende Gästeliste hatte.

Unter anderem gratulierten nämlich George und Amal Clooney, Sandra Bullock, Reese Witherspoon, Barbara Streisand, Jason Bateman, Kate Hudson, Ellen DeGeneres, Cindy Crawford, Lisa Kudrow und so viele mehr. Darunter auch eine beeindruckende Erinnerung daran, wer mit wem schon einmal was in Hollywood hatte!

Denn neben Anistons berühmten Ex-Mann Brad Pitt, der sich mit tief heruntergezogener Mütze zum Event schlich, waren außerdem zu sehen: Pitts Ex Gwyneth Paltrow, Anistons Ex John Mayer und wiederum dessen Ex Katy Perry, die von ihrem Freund Orlando Bloom begleitet wurde. Friends-Kollegin Courtney Cox traf auf der Feier auch auf ihren Ex-Mann David Arquette.

Eigentlich war so ziemlich alles anwesend, was in der Filmwelt Rang und Namen hat. Mit Ausnahme von Angelina Jolie - aus Gründen. Oder eigentlich nur aus einem. Schließlich ließ sich Pitt wegen ihr von Aniston scheiden. Aber auch Charlize Theron, die ja angeblich die Neue von Pitt sein soll, war nicht anwesend - aus Gründen...?