Ressort
Du befindest dich hier:

Die Vorgeschichte: Exfreunde und -freundinnen von Meghan Markle und Prinz Harry

Die Zukunft gehört Meghan Markle und Prinz Harry gemeinsam, aber natürlich haben beide Turteltauben auch eine Vergangenheit in Sachen Liebe.

von

Prinz Harry und Meghan Markle auf der Titanic
© 2018 Getty Images

In wenigen Tagen treten Prinz Harry und Meghan Markle vor den Traualtar. Während es für den britischen Prinzen die erste Ehe wird, ist seine Verlobte bereits einmal geschieden. Von 2011 bis 2013 war die ehemalige Schauspielerin mit dem Filmproduzenten Trevor Engelson verheiratet. Danach datete sie zwei Jahre lang den Restaurantbesitzer und Koch Cory Vitiello. Kurz nach dieser Trennung lernte sie ihren Harry kennen.

Prinz Harry & Meghan Markle: Das sind ihre Ex-Partnerinnen und -Partner

Der royale Bräutigam hingegen war durchaus für sein wildes Partyleben bekannt. Aber auch für einige längere Beziehungen: Mit Chelsy Davy war er - inklusive On-and-Off-Zeiten - sechs Jahre lang ein Paar bis 2010. Danach kam 2011 eine Sommerliebe mit Florence Brudenell-Bruce und von 2012 bis 2014 war er mit Cressida Bonas zusammen. Mit Chelsy und Cressida ist Prinz Harry immer noch gut befreundet: Die beiden werden wahrscheinlich sogar zur Hochzeitsfeier erwartet.

Bilder von all diesen früheren Beziehungen siehst du im folgenden Video!

Du liebst die Royals? Wir berichten am Samstag, den 19.5., ab 10:45 Uhr live zur Hochzeit von Harry und Meghan: auf WOMAN.at, Facebook, Instagram und Twitter!