Ressort
Du befindest dich hier:

Expertentalk: HIV

Nach Schätzungen der Studie "HIV/AIDS in Österreich" (August 2012) leben hierzulande zirka 7.000 bis 8.000 HIV-infizierte Personen. Weltweit tragen laut WHO ca. 39 Millionen Menschen den Erreger der Immunschwächekrankheit in sich. Eine wissenschaftliche Studie aus der Schweiz bestätigt, was Bill Clinton sich bei Österreichs größter Aids Charité Veranstaltung, dem Wiener Life Ball, öffentlich sagen traute und damit weltweites Aufsehen auslöste: Behandelte HI-Virusträger sind für andere gering bis gar nicht infektiös. Am HI-Virus stirbt man nur dann, wenn man die Infektion nicht behandelt, so Prim. Dr. Norbert Vetter, Vorstand der 2. Inneren Medizin auf der Baumgartner Höhe in Wien gegenüber vielgesundheit.at.

Kommentare