Ressort
Du befindest dich hier:

Eyeliner-Schablone: Super-Tool für deinen Lidstrich

1.000 Youtube-Tutorials später, und dir gelingt der Lidstrich immer noch nicht perfekt? Dann ist die Eyeliner-Schablone „Liner Designer“ dein Ding!


Eyeliner-Schablone: Super-Tool für deinen Lidstrich
© Instagram/AnastasiaBeverlyHills

Für mich ist es die Königsklasse in Sachen Make-up! Selbst nach unzähligen YouTube-Tutorials, nach zig Artikeln zum Thema "perfekter Lidstrich", gelingt es mir nicht, eine schöne Eyeliner-Linie hinzubekommen. Immer wird es verwackelt, schief, der linke Lidstrich schön, der rechte ein Gepatze.

Liner Designer: Schablone für den Lidstrich

Doch jetzt kommt Abhilfe für Menschen wie mich: Der neue „Liner Designer“ von Beautyblender soll das Auftragen des Eyeliners um ein Vielfaches vereinfachen. Das Beauty-Tool erinnert an ein pinkfarbenes Gitarren-Plektrum, hat eine runde, eine gerade und eine geschwungene Seite – je nachdem, wie der Lidstrich aussehen soll – und wird wie eine Schablone am Auge angelegt.

Nun nur noch den Eyeliner applizieren, fertig. Der "Liner Designer" soll übrigens in der Flüssigversion genauso wie mit Eyeliner-Pen und Kajal funktionieren.

Klingt gut? Klingt genial! Erhältlich ist der "Liner Designer" bereits jetzt zum Preis von 16,- US-Dollar bei Sephora. Und mit Mai auch um 20,- Euro in der Parfümerie deines Vertrauens.

Themen: Augen, Make-up