Ressort
Du befindest dich hier:

Der Eyeliner-Trick, der dich sofort munterer wirken lässt

Du wirkst mit Eyeliner oft müde und abgeschlagen? Es gibt einen super-easy Eyeliner-Trick, der dich im Nu munter und frisch erholt wirken lässt.


Der Eyeliner-Trick, der dich sofort munterer wirken lässt
© 2016 Getty Images

Die Sache mit dem Eyeliner und mir, die hat nie richtig funktioniert. Denn ich sehe sofort müde und erschöpft aus, meine Augen wirken nicht offen und munter, sondern traurig und dunkel. Vielleicht liegt es auch an meinen Schlupflidern, die verstärken den Eyeliner-Effekt natürlich nur...

Stimmt nicht, hat mir jetzt eine Visagistin verraten. Also: Schlupflider erschweren den Lidstrich natürlich. Nicht nur optisch, sondern auch technisch. Aber es gibt einen super-easy Trick, wie der Eyeliner das Auge trotzdem öffnet und deinen Look sofort erfrischt.

So öffnest du dein Auge mit Eyeliner optisch

Was du brauchst: einen weichen, wasserfesten Eyeliner-Stift in der Farbe Indigo oder Dunkelblau

Wie du vorgehst: Ziehe mit den Fingern einer Hand dein Augenlid sanft ein wenig nach oben. Nun beginnst du, mit dem Eyeliner im inneren Winkel deines Auges entlang der Wimpernunterseite (dort, wo die Wurzel ist) kleine, nach hinten gerichtete Striche zu skizzieren. Diese Bewegung der kleinen, kurzen Striche setzt du bis zum äußeren Ende deiner Augen fort. Achtung: Die Farbe nicht auf der Wasserlinie auftragen – sonst schmiert sie und deine Augen könnten tränen. Es geht wirklich nur um etwa zwei Milimeter lange Striche vom Wimpernkranz nach oben.

Warum funktioniert die Technik? Wer jemals einen Eyeliner verwendet hat, weiß, wie viel Übung es bedeutet, in nur einem Strich eine schön und gleichmäßig geschwungene Linie herzustellen. Kleine Striche, also ein quasi gezeichneter Lidstrich, sind viel einfach zu setzen. Und da das Pigment so nah am Wimpernkranz ist, rahmt es deine Augen subtil und öffnet sie so eher, als ein Balken, der darüber gemalt wird. Dazu lässt der dunkelblaue Farbton das Weiß deiner Augen heller strahlen – und du wirkst im Nu munterer.

Themen: Make-up, Augen