Ressort
Du befindest dich hier:

Die erste faltbare Menstruationstasse

Menstruationstassen erobern gerade den Markt. Das "Lily Cup Compact" kann man sogar falten, damit es so klein ist wie ein Tampon!

von

Faltbare Menstruationstasse von Gynial

Die passt in jede Handtasche!

© Gynial

Menstruationstassen sind wesentlich gesünder als Tampons, da sie die Scheidenflora nicht durch Austrocknung aus dem Gleichgewicht bringen können. Sie beinhalten weder Chemikalien, noch Giftstoffe, die zu Infektionen der Scheide führen können. Außerdem gibt es kein Risiko für das Toxische Schocksyndrom (TSS), das zuletzt mit Todesfällen für Schlagzeilen sorgte. Kein Wunder, dass immer mehr Frauen deswegen auf Menstruationstassen als gesunde und ökologische Alternative zu herkömmlichen Tampons verwenden.

Nun gibt es eine Innovation: Die faltbare Menstruationstasse "Lily Cup Compact" passt in ein kleines Döschen, das nicht größer als ein Lippenbalsam ist. Die Menstruationstasse kann man damit immer in der Handtasche mitnehmen und muss sich keine Sorgen mehr um die Periode machen.

Faltbare Menstruationstasse von Gynial

Die faltbare Menstruationstasse lässt sich wie jede herkömmliche Menstruationstasse einführen. Erst nach zehn Stunden muss man das "Lily Cup Compact" herausnehmen, mit Wasser beziehungsweise mit einer speziellen Lösung reinigen und für weitere stressfreie Stunden wieder einsetzen. Wirklich sehr praktisch!

Erhältlich ist das "Lily Cup Compact" für Euro 34,95 bei www.gynial.com Und nicht vergessen: Man kann die Menstruationstasse jahrelang verwenden!

Menstruationstasse - alle Infos

Falls du noch Fragen hast, hier findest du alle Infos: Menstruationstasse: Infos, Tipps und Produkte